Konjak-Pasta

Die Slendier Low Carb Konjak Pasta - Genuss ohne Kohlenhydrate! Low Carb Konjak Pasta wird aus der Knolle der Teufelszunge (Amorphophallus konjac) hergestellt.

Die Knolle ist reich an löslichen Ballaststoffen (Glucomanannen) und wirkt außerdem hydratisierend. Verwertbare Kohlenhydrate enthält sie jedoch keine. Ihren Ursprung hat die krautige Pflanze in Südostasien, wobei sie heute im ganzen ostasiatischen Raum, von Japan bis Indonesien, beheimatet ist. Durch die extrem kurze Zubereitungszeit empfehlen sich Shirataki-Nudeln hervorragend für die schnelle Küche. Auch im Rahmen einer Diat  ist die nahezu fett- und kalorienfreie Konjak-Pasta ein echtes Highlight!